Angefangen hat alles vor mehr als 40 Jahren: 1970 startet Henry Hoppe das BBC auf der Ratinger Straße. Es ist die Zeit von Beuys, Warhol und Hendrix. Auf den Düsseldorfer Straßen tummeln sich extrovertierte Künstler:innen und Musiker:innen.   

Seitdem sind das BBC und die bisweilen neun Läden von Gründer Henry Hoppe fester Bestandteil der Düsseldorfer Subkultur: Als die deutsche Punkbewegung Jahre nach der Gründung auf der Ratinger Straße entsteht, ist das BBC mittendrin – und liefert mit Streifen-Jeans und Dr. Martens die passenden Klamotten. 

Klar, seitdem hat sich einiges geändert: Henry ist heute in Rente. Martens kaufen längst nicht mehr nur Punks. Und statt extrovertierter Musiker:innen und Künstler:innen prägen heute große Mode-Ketten das Düsseldorfer Stadtbild. 

Wir aber sind immer noch da. Genauso wie unsere Kund:innen: Die Punks von damals kommen heute mit ihren Kindern und Enkeln. Denn auch wir sind dem Punk in all den Jahren immer treu geblieben.

Aber ob nun Punk oder einfach nur auf der Suche nach guten Schuhen und guter Beratung – willkommen ist bei uns jede:r. Und längst gibt’s bei uns nicht mehr nur Nietengürtel, Harrington-Jacken, Patches, Bandshirts und Doc's, Wir haben außerdem eine große Auswahl an Blundstones für Groß und Klein und unsere BBC-Creepers im Angebot. 

Und da wir nicht mehr 1970 haben: Schuhe gibt’s bei uns inzwischen auch übers Netz. Wir haben einen Online-Shop und beraten gern über Facebook und Instagram. Probiert's aus!